Das kann sich ändern! Belastungen im Pflegealltag präventiv begegnen. Das Projekt BAGGer stellt sich vor

Donnerstag, 07. Juli 2022, 10 Uhr

Die Arbeit in der Pflege ist herausfordernd und setzt Pflegekräfte teils hohen Belastungen aus. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, startete das Modellprojekt „Betriebliche Angebote zur Gesundheitsförderung und Gewaltprävention im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BAGGer)“.

Im Praxisdialog am 07. Juli um 10 Uhr stellt Dr. Birgit Schauerte, Teamleitung Forschung und Entwicklung des Instituts für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) das Projekt zusammen mit Jasmin Lützerath, Beraterin im BGF-Institut und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der DSHS Köln, vor und beantwortet gerne Ihre Fragen.