Informieren

Ausbildung in der Pflege

Hier finden Sie weiterführende Informationen zur neuen Pflegeausbildung, zu Beratungsstellen und Fördermöglichkeiten.

Wissenswertes

Broschüre zur Pflegeausbildung

(6. Juli) Für alle Ausbildungsinteressierten: Die Broschüre „Pflegeausbildung aktuell“ informiert über den Ablauf der neuen Pflegeausbildungen, die Zugangsvoraussetzungen und Karrierewege.

Verordnung zur Ausbildung in Corona-Zeiten

(23. Juni) Eine neue Verordnung sichert die Ausbildung in den Gesundheitsfachberufen während der Corona-Pandemie: Sie ermöglicht den Ländern, von den Berufsgesetzen und den Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen abzuweichen – und macht die Ausbildungen damit flexibler.

Bundesminister Jens Spahn zum Thema Pflegeausbildung

(23. Juni) Was braucht es, damit mehr junge Menschen sich für eine Ausbildung in der Pflege entscheiden? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn teilt seine Einschätzung dazu im Video.

BAFzA berät zur Pflegeausbildung

(23. Juni) Das Beratungsteam Pflegeausbildung des BAFzA unterstützt stationäre Einrichtungen und ambulante Dienste der Pflege, Pflegeschulen und Menschen, die sich für eine Ausbildung in der Pflege interessieren. Damit hilft es bei der Gewinnung von qualifiziertem Nachwuchs.

Pflegeausbildung: Mach Karriere als Mensch

(17. Juni) Mit dem Pflegeberufegesetz gibt es seit 2020 eine neue Pflegeausbildung. Diese befähigt die Auszubildenden, Menschen aller Altersstufen und in allen Versorgungsbereichen zu pflegen.

Video: Die neue Pflegeausbildung und das Strukturmodell

(17. Juni) Mit der neuen Pflegeausbildung gehen weitere Reformen einher: ein neu ausgerichtetes Pflegeverständnis der Langzeitpflege und das damit verknüpfte Konzept des Strukturmodells.

Beratung durch die Bundesagentur für Arbeit

(17. Juni) Zur Aus- und Weiterbildung im Pflegebereich berät auch die Bundesagentur für Arbeit. Auch ehemalige Pflegekräfte, die den beruflichen Wiedereinstieg planen, finden hier kompetente Unterstützung.

Welche Erfahrungen machen Auszubildende?

Das und mehr erfahren Sie im Themenschwerpunkt.