Aktionen

Durch verschiedene Aktionen rückt das Netzwerk wichtige Themen ins Zentrum der Aufmerksamkeit – um Sie zu unterstützen und Ihren Anliegen Gehör zu verschaffen.

Das gibt mir – gerade jetzt – mehr Pflege-Kraft!

Wir haben Sie gefragt: Wie bewältigen Sie die physischen und psychischen Belastungen in Zeiten der Corona-Pandemie? Was gibt Ihnen Kraft und Energie für diese Herausforderungen? Sie haben uns gezeigt, was Ihnen im Alltag – gerade jetzt – mehr Pflege-Kraft gibt.

Illustration von zwei einander zugewandten Händen mit dem Text: Helfende Hände

Helfende Hände: Angebote für Pflegekräfte in Corona-Zeiten

In der Corona-Krise suchen Unternehmen, Initiativen und Ehrenamtliche nach kreativen Wegen, um Pflegekräfte zu unterstützen. Die Geschäftsstelle des Pflegenetzwerks Deutschland veröffentlicht eine Auswahl dieser Angebote hier.

Links Foto von drei Pflegekräften in blauen Kitteln, mit medizinischen Masken und Klemmbrettern, rechts Text: "Weil's auf Sie ankommt"

Weil's auf Sie ankommt!

Die Corona-Krise verlangt den Pflegekräften mehr denn je alles ab. Deshalb startete das Pflegenetzwerk Deutschland die Aktion „Weil's auf sie ankommt!“. Das Ziel: Zuhören und unterstützen. Und zwar die Pflegekräfte in ihrem Alltag.

Illustration: Eine mit kurzen und eine Figur mit langen Haaren, daneben eine zur Faust geschlossenen Hand, die mit dem Daumen nach oben zeigt.

Was gibt Ihnen mehr Pflege-Kraft?

Diese Frage haben Pflegekräfte und in der Pflege Tätige mit 6.000 Vorschlägen und Ideen beantwortet. Die Fülle an Antworten wertete ein unabhängiges Institut aus. Insgesamt 13 Themen sind Pflegekräften sowie Leitungs- und Führungspersonal besonders wichtig.