Pflege-Kräfte leisten Großartiges, unterstützen wir sie.

So können Sie mitmachen
Meldungen

Aktuelles aus der Aktion

Mitmachen

So können Sie mitmachen

Lokalpolitik: Mit Pflege-Kräften austauschen

Nehmen Sie sich Zeit, für die, auf die es ankommt und laden Sie Pflege-Kräfte aus Ihrer Region zum digitalen Dialog.

Wirtschaft und Gesellschaft: Pflege-Kräfte unterstützen

Unterstützen Sie die Pflege-Kräfte und sorgen Sie dafür, dass Anerkennung für professionell Pflegende überall erlebbar wird – mit Ihren Helfende Hände-Angeboten.

Pflege-Kräfte: Miteinander Lösungen finden

Wie meistern Sie die Herausforderungen in der Corona-Krise? Diskutieren Sie miteinander und teilen Sie mit Ihren Kolleginnen und Kollegen Ihre Lösungen.

Helfende Hände: Unterstützung für Pflegekräfte

Von kostenlosem Eis über Mietfahrzeuge bis hin zu Hotelübernachtungen – Finden Sie hier Angebote von Unternehmen und Initiativen, die in der Coronavirus-Krise unterstützen möchten.

Hintergrund

Die Aktion „Weil's auf sie ankommt!“

Die Corona-Krise verlangt den Pflege-Kräften mehr denn je alles ab. Deshalb startet das Pflegenetzwerk Deutschland die Aktion „Weil's auf sie ankommt!". Wir rufen Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Landrätinnen und Landräte auf, auf die Pflege-Kräfte vor Ort zuzugehen und zuzuhören. Wir appellieren an Wirtschaft und Gesellschaft, die Pflege vor Ort konkret zu unterstützen. Und wir bieten der Pflege Räume, um sich digital auszutauschen, Erfahrungen und Lösungen im Corona-Alltag zu diskutieren und voneinander zu lernen.

Setzen Sie mit uns ein Zeichen, unterstützen Sie die Pflege, „Weil’s auf sie ankommt!“, gerade jetzt!