Artikel

Alle Artikel im Überblick

14. Juni 2024

GAP-Projekt: Welche Vorteile bietet eine Teilnahme?

Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege sind maßgeblich für die psychosoziale und körperliche Gesundheit der Mitarbeitenden. Außerdem sorgen sie für eine verbesserte Bindung des Personals an Unternehmen. Hier setzt auch das Projekt „Gute Arbeitsbedingungen in der Pflege“ (GAP) der Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung an. Die Geschäftsstelle von GAP hat nun zusammengefasst, warum sich eine Teilnahme am Projekt für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen lohnt.

27. Mai 2024

Pflege im Fokus auf der re:publica

Noch nie hat die Pflege eine so prominente Rolle bei der Veranstaltung re:publica gespielt. Die diesjährige Ausgabe des Digital- und Politikfestivals in Berlin steht unter dem Motto „Who cares“ und findet an drei Tagen vom 27. bis 29. Mai statt. Der Dokumentarfilm „Who Cares“ der Friedrich-Ebert-Stiftung wird  prominent auf großer Bühne gezeigt. Zugleich gibt es mehrere Sessions und Vorträge, in denen es um aktuelle Entwicklungen in der Pflege im Kontext von Fachkräftemangel und Digitalisierung geht.

27. Mai 2024

Moll im Atrium: Diskussion über Gewalt gegen Pflegekräfte

Wie steht es um den Schutz bei Gewalt gegen Pflegekräfte, und welche Maßnahmen können helfen, solche Situationen zu vermeiden? Darüber hat die Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Claudia Moll (MdB) in ihrer Veranstaltung „Moll im Atrium“ am 15. Mai gemeinsam mit ihren Gästen diskutiert.

27. Mai 2024

Worum es beim Pflegekompetenzgesetz geht

Pflegekräfte können mehr, als sie im aktuellen Recht dürfen. Das sagt Dr. Martin Schölkopf, Leiter der Abteilung 4 (Pflegeversicherung und -stärkung) im Bundesministerium für Gesundheit, in einem Kurzinterview zum geplanten Pflegekompetenzgesetz.

24. Mai 2024

Was bei Hitze wichtig ist

Die Vorbereitung auf anstehende Hitzewellen ist für beruflich Pflegende wichtig, da Pflegebedürfitge in Pflegeeinrichtungen besonders sensibel auf Hitze reagieren können. Hier haben wir für Sie konkrete Tipps für den Umgang mit hohen Temperaturen gesammelt:

24. Mai 2024

Klimaschutz und Hitzeschutz zusammen denken

Das BMG hat mit der Unterstützung zahlreicher Akteurinnen und Akteure von Bund, Ländern, Kommunen, Selbstverwaltung, Verbänden und Zivilgesellschaft einen „Hitzeschutzplan für Gesundheit“ auf den Weg gebracht. Zudem wurden bundeseinheitliche Empfehlungen entwickelt und ein bundesweiter Hitzeaktionstag eingerichtet. 

24. Mai 2024

Wie sich Pflegepersonal langfristig auf Hitze vorbereiten kann

Expertinnen und Experten in der Wissenschaft haben den Umgang mit hohen Temperaturen speziell in der Pflege untersucht sowie die Auswirkungen auf Personal und Bedürftige analysiert. Wir geben einen Überblick über die langfristigen Empfehlungen. 

14. Mai 2024

Moll im Atrium: Diskussion über Unterstützung pflegender Angehöriger

Wie pflegende Angehörige aktuell und künftig besser unterstützt werden können, darüber diskutierte die Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung Claudia Moll (MdB) in ihrer Veranstaltung „Moll im Atrium“ am 10. April gemeinsam mit ihren Gästen.

26. April 2024

Mehr Befugnisse für die Pflege

Pflegefachkräfte sollen künftig – gemäß ihren Qualifikationen – in der Versorgung mehr Befugnisse erhalten. Dazu ist Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach aktuell mit dem Deutschen Pflegerat e. V. und weiteren Verbänden aus der Langzeit- und Krankenpflege im Austausch, um einen Gesetzentwurf gemeinsam vorzubereiten. Auf der Altenpflegemesse in Essen betonte er die große Bedeutung des Gesetzesvorhabens.

 

08. April 2024

„Es geht nicht um Kontrolle oder Denunziation, sondern um Unterstützung“

Hoher Leistungsdruck gepaart mit extremen Konzentrations- und Flexibilitätsanforderungen bestimmen den Arbeitsalltag vieler Pflegekräfte. Manchen fällt es schwer, mit diesen Umständen in einer gesunden Art und Weise langfristig umzugehen. Das verstärkt das Risiko für psychische Krankheiten, zu denen auch Suchtprobleme zählen.

Weitere Laden

Sie haben noch nicht gefunden, was Sie suchen?

Zu den Themen von A-Z